ALLE MACHT DER SUPER 8

Im Januar 1981 rief der Netzwerkaktivist padeluun dazu auf selbstproduzierte Super-8-Filme im Berliner „Café Mitropa““ abzugeben. Viele junge Künstler folgten seinem Aufruf. Sie drehten Filme, die rauh, direkt und sehr persönlich ihre Sicht auf die damalige Frontstadt Berlin dokumentieren.

Produktion und Vertrieb DVD